Leben teilsaniert – Private Politics

Beeinflusst der familiäre Hintergrund die eigene Zukunft?

Hinterlasse einen Kommentar

Nicole Inez - Deine PsychoLogin

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nicht mehr“. „Aus dir wird nie was.“ Diese und ähnliche Sätze kennt man aus Geschichten, aus den eigenen Erfahrungen und aus dem Alltag. Kann es sein, dass der familiäre Hintergrund die Zukunft der Kinder maßgeblich beeinflusst? Als Grundlage zur Bemessung dient hier der Sozioökonomische Status der Familie. Würde das also auch bedeuten, dass die Vergangenheit unsere Zukunft von Kindesbeinen an, maßgeblich beeinflusst?

Was ist dieser Soziökonomische Status?

Der SoS bezeichnet ein Bündel von Merkmalen menschlicher Lebensumstände. Diese teilen sich auf auf:

  • formale Bildung und Schulabschluss
  • Ausbildung und Studium
  • Beruf und Einkommen
  • Wohnort und Eigentumsverhältnisse
  • Liquidität und Kreditwürdigkeit

In ihrem Artikel formulieren C. Rouse & L. Barrow anhand einer großangelegten Studie aus den USA, dass der familiäre Hintergrund in bedeutender Weise Einfluss auf den weiteren Bildungsweg und somit auch die berufliche Zukunft hat. Diese Unterschiede zeigen sich bereits früh: Kinder mit niedrigem SoS, erzielen durchschnittlich niedrigere Werte…

Ursprünglichen Post anzeigen 566 weitere Wörter

Advertisements

Autor: madameflamusse

http://wollerausch.wordpress.com/ http://reingelesen.wordpress.com/ http://naturwolle.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s